Geigerzähler bauen - Workshop

zusammen mit Ecocurious

FOSSGIS Stammtisch im Stühlinger Rathaus

Stühlinger Rathaus

offenes Audio Treffen

im cccfr

Solid Base, SoLaWi Hackathon

Solidarische Landwirtschaft Hackathon im CCCFr

Wikipedia Aktionstag 2019 im Grünhof

externe Veranstaltung im Grünhof

Strandcafe Flohmarkt

direkt vor unserer Tür

künstliche Intelligenz - digitalisierte Fremdbestimmung

Veranstaltung in der KTS

Stand der Dinge in den Verfahren um linksunten.indymedia.org

Veranstaltung in der KTS

CCCFr beim Netzkulturfestival Freiburg

alter Güterbahnhof

Erstsemesterempfang Uni Freiburg mit dem CCCFr

CCCFr beim Erstiempfang im Dreisamstadion

»

Chaostalk#7

Wirtschaft hacken - mit Premium-Cola

Wir, das Premium-Kollektiv aus potenziell allen Stakeholdern, hacken Wirtschaft. Das heisst, wir gehen rein ins System wo es wehtut, und machen: maximales Outsourcing, also den Betrieb als Netzwerk aus Selbständigen - und zugleich maximales Insourcing, so dass alle Beteiligten bei allen Fragen mitreden können. Das Konzept ist Opensource und wachstumsbegrenzt. Es wird sogar noch mit Gründungsberatung ergänzt, damit sich neue Getränke damit gründen können, wie zB der Frohlunder hier in Freiburg. Klingt utopisch, funktioniert aber seit über elf Jahren. Wie geht das, was geht nicht, was habt ihr davon? Erzählen wir.
premium-cola.de
frohlunder.de

mit David Bregulla & Uwe Lübbermann