Peer to-Peer Web Night Freiburg #1

Einführung in das Dat-Projekt

Chaoscouch und Bar auf dem RDL Sommerfest

RDL Sommerfest

Kunstverein Freiburg - Chapter Four: Dissapointment

Ein Abend mit dem Chaos Computer Club Freiburg im Kunstverein Freiburg

Bier, mehr als Hopfen und Malz - Lightningtalks ums brauen

wie braut Mensch eigenes Bier, wie unterscheiden sich die Biere

Faust Audio - kleine Einführung

audio Treffen im CCCFr

zum Gretherhoffest ...

Schnack und Hack im CCCFr

Wireguard - Resilio - Tor,hidden services

lighningtalk im CCCFr

NoPolG Demo - Demo gegen Polzeigesetze

Freiheit stirbt mit Sicherheit

Towel Day

per Anhalter durch die Galaxis

Löten – FLTI* only

im Rahmen des LaDiY Fest 2019

»

1 Jahr DSGVO - neues Bürokratiemonster oder Highlight für den Verbraucherschutz?

Veranstaltungshinweis, extern im Schützen Freiburg

Wie sieht es ein Jahr danach aus?

Gibt ́s immer noch Probleme für Vereine, kleine und mittelgroße Unternehmen, Kanzleien, Arztpraxen, Handwerker? Wenn ja, was tun?

Wo bleiben die befürchteten Abmahnwellen?

Musste überhaupt jemand Bußgelder zahlen, wenn ja, wer?

Was würde man heute nach einem Jahr Praxiserfahrung mit der DSGVO anders gestalten?

Über diese und andere Fragen wollen wir mit Dr. Stefan Brink, dem Landesdatenschutz- beauftragten von Baden Württemberg sprechen und mit euch diskutieren.

(externe Veranstaltung : Der AK Digitalisierung und der AK Europa der Freiburger Grünen laden euch dazu herzlich ein am 8.Mai 2019, 19.00 im Gasthaus Schützen, Schützenallee 12, 79102 Freiburg im Breisgau! (Linie 1 Richtung Littenweiler, Maria Hilf Kirche) )