Tod eines Internetaktivisten (Film)

zum jahrestag vom Tod von Aaron Schwartz 2013 Doku-Film

Geocaching - Chaostalk#30

Geocaching - Verknüpfen von Wandern und Internet.

Chaos meets Reality mit Glüh

offene Donnerstagskneipe im Strandcafe und tech*i Treff

Whatsapp is bäh, aber was kann man alternativ Nutzen (Digitale Selbstverteidigung Teil 3)

kleine Reise durch die mobile Kommunikationsapp (*Android)

Linux Install Party - Digitale Selbstverteidigung Teil 2

crypto for all

Digitale Selbstverteidigung - Emails verschlüsseln

Crypto for all

Glühweinprogrammiernacht (GPN 18,5)

Wochenende Entropia Karlsruhe

Datenschutz im Verein (extern)

externe im Gewerkschaftshaus

Freifunk Freiburg - Perspektiventreffen

Ein schönes Netz haben wir da, nur wie geht es weiter?

Jugend Hackt Lab im Breisgau?

Wäre ein Jugend Hackt Lab im Breisgau machbar?

»

Datenschutz im Verein (extern)

externe im Gewerkschaftshaus

Datenschutz im Verein

"Datenschutz im Verein - Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zwischen Anspruch und Wirklichkeit"

die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sorgt nach wie vor für enorme Unsicherheiten in vielen Vereinen und Initiativen. Mir wird immer wieder berichtet, dass vielen Vereinen die gesetzlichen Vorgaben nicht im Detail bekannt seien und diese sie vor große Herausforderungen stellen. Vielleicht hast Du in den Vereinen oder Initiativen, in denen Du aktiv bist, ähnliche Erfahrungen gemacht?

Um diese Unsicherheiten zu beseitigen und datenschutzrechtliche Fragen zu klären, habe ich Baden-Württembergs Experten in Sachen Datenschutz nach Freiburg eingeladen: Bei einer Informations- und Diskussionsveranstaltung wird Dr. Stefan Brink, Datenschutzbeauftragter des Landes Baden-Württemberg, die wesentlichen gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz im Verein (Informations- und Dokumentationspflichten, Erstellung eines Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Umgang mit Fotos/Videos, etc.) vorstellen und Fragen aus dem Publikum beantworten. Ich lade Dich daher herzlich dazu ein, Dich am

Mittwoch, 21. November 2018

um 18.00 Uhr

im Gewerkschaftshaus

*Friedrichstraße 41-43, 79098 Freiburg *

umfassend und kostenlos zu informieren und Deine Fragen zu stellen. Einen Erfahrungsbericht aus der Praxis zur Umsetzung der DS-GVO geben zudem die Präsidentin des LandFrauenverbandes Südbaden, Rosa Karcher, sowie die Präsidentin des Freiburger Fußballclubs, Marita Hennemann.

Über Deine Teilnahme würde ich mich sehr freuen. Die Veranstaltung ist öffentlich - Du kannst gerne interessierte Menschen aus Deinem Bekanntenkreis mitbringen.

Diese Veranstaltung wird von der SPD Freiburg organisiert, NICHT vom CCCFr

cccfr.de