RASTHAUS-FEST auf dem Grether-Gelände

per Anhalter durch die Galaxis - Cocktails im kleinen Innenhof

Grether Hoffest vom Rasthaus

im kleinen Innenhof, also beim CCCFr hinten raus, sthet zusätzlich alles unter dem Motto per Anhalter durch die Galaxis , wir werden schon am Tag zuvor sehen was wir alles aus dem Motto machen können, Nebel, Licht, Beamer, alte Per Anhalter Folgen ,, das geht sicher kommt und gestaltet mit uns einen der verrückteren Abende zum genießen in 2018, Beginn bei uns ab dem Vorrabend.

es lebe Marvin und der pangalaktische Donnergurgler

Ein Rezept aus dem Anhalter zum seber mixen:
"Man nehme den Inhalt einer Flasche alten Janx-Geist.
Man füge ein Teil Wasser aus den Meeren von Santraginus V hinzu - Oh, dieses santraginesische Meerwasser.
Oh, diese santraginesischen Fische!!!
Man lasse drei Würfel arkturanischen Mega-Gin in der Mischung zergehen (sie muss gut gefroren sein, sonst verfliegt das Benzin darin).
Nun lasse man vier Liter fallianisches Sumpfgas hindurchperlen - zur Erinnerung an all die glücklichen Anhalter, die vor Freude in den Sümpfen von Fallia starben.
Über einen umgedrehten Silberlöffel lasse man ein Teil qualaktinischen Hyperminz-Extrakt tröpfeln, der nach allen dunklen, zu Kopf steigenden qualaktinischen Zonen duftet: zart, süß und mystisch.
Man werfe den Zahn eines algolianischen Sonnentigers hinein. Schaue zu, wie er sich auflöst und sich die Feuer der algolianischen Sonne tief im Herzen des Drinks verteilen.
Ein Spritzer Zamphuor.
Zum Schluss eine Olive.
Trinken ... aber ... sehr vorsichtig ..."

cccfr.de