60 Jahre AKA Filmclub

Uniseum, Bertholdstr. 17

Der akademische Filmclub wird 60

Keine Veranstaltung des CCCFr - dennoch nerdig genug, als dass wir darauf hinweisen möchten...

Die Sonderausstellung in den Projekträumen des Uniseums bietet einen einmaligen Einblick in die Funktionsweise des AKa seit seiner Gründung. Gezeigt werden u.a. Objekte zur Filmtechnik, Requisiten aus Eigenproduktionen und handgezeichnete Plakate. Außerdem wird die Frage gelüftet, was für Projektoren für die Filmvorführungen genutzt werden. Kleiner Tipp: Beamer sind es nicht.
Am Samstag findet die feierliche Eröffnung im Uniseum statt. Die Ausstellung ist bis zum 10.02.2018 kostenfrei zu besichtigen. Termine für Führungen werden noch bekannt gegeben.

Samstag, 25.11.2017 15:00 Uhr, Uniseum, Bertholdstr. 17

Programm des AKA Filmclub