Bier, mehr als Hopfen und Malz - Lightningtalks ums brauen

wie braut Mensch eigenes Bier, wie unterscheiden sich die Biere

Faust Audio - kleine Einführung

audio Treffen im CCCFr

zum Gretherhoffest ...

Schnack und Hack im CCCFr

Wireguard - Resilio - Tor,hidden services

lighningtalk im CCCFr

NoPolG Demo - Demo gegen Polzeigesetze

Freiheit stirbt mit Sicherheit

Towel Day

per Anhalter durch die Galaxis

Löten – FLTI* only

im Rahmen des LaDiY Fest 2019

1 Jahr DSGVO - neues Bürokratiemonster oder Highlight für den Verbraucherschutz?

Veranstaltungshinweis, extern im Schützen Freiburg

Cybar zum 1.Mai Strassenfest im Grün

1. Mai politisches Straßenfest im Grün

Mitgliederversammlung und Plenum

Jahres Mitgliederversammlung und Plenum

»

60 Jahre AKA Filmclub

Uniseum, Bertholdstr. 17

Der akademische Filmclub wird 60

Keine Veranstaltung des CCCFr - dennoch nerdig genug, als dass wir darauf hinweisen möchten...

Die Sonderausstellung in den Projekträumen des Uniseums bietet einen einmaligen Einblick in die Funktionsweise des AKa seit seiner Gründung. Gezeigt werden u.a. Objekte zur Filmtechnik, Requisiten aus Eigenproduktionen und handgezeichnete Plakate. Außerdem wird die Frage gelüftet, was für Projektoren für die Filmvorführungen genutzt werden. Kleiner Tipp: Beamer sind es nicht.
Am Samstag findet die feierliche Eröffnung im Uniseum statt. Die Ausstellung ist bis zum 10.02.2018 kostenfrei zu besichtigen. Termine für Führungen werden noch bekannt gegeben.

Samstag, 25.11.2017 15:00 Uhr, Uniseum, Bertholdstr. 17

Programm des AKA Filmclub